N

Nebenkosten

Nebenkosten erhöhen den reinen Kaufpreis des Leasingobjekts und umfassen z. B. Gebühren und Entgelte für Drittleistungen, Installations- und Einweisungskosten etc. Sie werden vom Leasingnehmer entweder unmittelbar oder durch Einbeziehung in die Leasing-Bemessungsgrundlage über die Leasingraten getragen.


Non-Full-Payout-Leasingvertrag

Teilamortisation


Nutzungsdauer, betriebsgewöhnliche

AfA-Zeit

  • © 2019 UniCredit Leasing - All rights reserved - Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 811223771